Erforderliche Unterlagen: 

 

Personalausweis

Stammbuch der Familie oder Heiratsurkunde

Sterbeurkunde des Ehepartners

Todeserklärung des Ehepartners

Scheidungsurteil mit Aktenzeichen

Geburtsurkunde (bei Ledigen)

Graburkunde (falls vorhanden)

letzter Rentenbescheid

evtl. Policen der Kapitalversicherungen

evtl. Belege zur Zusatzversicherung (Beihilfeantrag)

Krankenversichertenkarte

evtl. Kontonummer für die Rente

Sonstige Erledigungen: Um- und Abmeldung 

 

des Telefonanschlusses

der Sachversicherungen ( Hausrat, Haftpflicht usw.)

des Fernsehes und Radios ( GEZ)

diverse Zeitungensabonnements

des Strom-, Gas- und Wasserversorgers

der einzelnen Kontoverbindungen bei den Banken

diverse Mitgliedschaften

Wegweiser bei einem Trauerfall 

Wann auch immer wir beratend und unterstützend zur Seite stehen, uns begegnen häufig ähnliche Fragen und

Sorgen der Angehörigen: „Welche Unterlagen brauchen wir?“

Deshalb haben wir für Sie als Antwort auf die häufigsten Fragen einen Wegweiser bei einem Trauerfall entworfen.